Worauf kommt es bei einer gewerblichen Waschmaschine an?

7 Tipps zum Waschmaschinenkauf

Für viele Unternehmen, wie zum Beispiel Hotels, Reinigungsfirmen oder Alten- und Pflegeheime, lohnt sich die Investition in eine eigene Industriewaschmaschine oder gar eine komplett ausgestattete Inhouse-Wäscherei. Auch Wäschereien und Textilreinigungen stehen bei der Neuanschaffung von Geräten vor der Frage: Welche Waschmaschine ist am besten geeignet, wo bekomme ich die höchste Qualität zu einem angemessenen Preis?

Unsere 7 Tipps für den Waschmaschinenkauf geben Ihnen Orientierung und Hilfe bei der Kaufentscheidung.

  1. Identifizieren Sie Ihre Anforderungen
    Um die für Ihre Anwendung passgenaue Waschmaschine zu finden, sollten Sie zunächst Klarheit schaffen, welche Textilien und in welchem Umfang Sie waschen wollen. Fallen in Ihrem Betrieb täglich große Mengen unterschiedlicher Textilien an, oder sind die Mengen nicht ganz so groß? Gibt es bestimmte Hygienevorschriften, die Sie einhalten müssen? Wo soll die Maschine untergebracht werden? Diese Fragen helfen Ihnen, sich einen Überblick zu verschaffen, welche Anforderungen Sie an das Gerät haben.
  2. Lassen Sie sich beraten
    Besonders bei einer Erstanschaffung ist es ratsam, sich Unterstützung von Experten zu holen. Erfahrene Berater kennen die Herausforderungen der verschiedenen Branchen und stellen Ihnen die richtigen Fragen, damit Sie am Ende das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Gerät finden. Zum Service von STAHL gehören eine intensive Beratung sowie Unterstützung bei der Planung. Wir machen uns ein genaues Bild Ihrer Anforderungen und der räumlichen Gegebenheiten und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um gemeinsam die bestmögliche Lösung zu finden.
  3. Investieren Sie in Qualität
    Investieren Sie in Qualität: Ein belastbares, solides Gerät hält meist jahrzehntelang und leistet zuverlässige Waschergebnisse. Hochwertige Materialien und eine robuste Bauweise zahlen sich am Ende aus, weil Sie nicht nach wenigen Jahren bereits wieder eine neue Maschine kaufen müssen. Die Industrie-Waschmaschinen von STAHL sind Made in Germany und werden in unserem firmeneigenen Werk in Sindelfingen gefertigt. Dadurch haben Sie im Bedarfsfall auch schnellen Zugriff auf Ersatzteile, weil diese nicht erst aus dem Ausland angefordert werden müssen. Viele unserer Kunden nutzen ihre Maschinen bereits seit über 20 Jahren und sind froh, damals bei der Anschaffung in Qualität investiert zu haben.
  4. Individuelle Bedürfnisse
    Eine hochwertige Waschmaschine passt sich an Ihre individuellen Bedürfnisse an. Profi-Geräte bieten Lösungen für unterschiedlichste Ansprüche, vom Fassungsvermögen bis hin zur freien Programmierbarkeit der Waschprogramme und speziellen Hygieneprogrammen. Unser Modell ATOLL beispielsweise ist in 15 unterschiedlichen Größen verfügbar. Auch für die Bedürfnisse von Pflegeeinrichtungen, bei denen eine Trennung in reine und unreine Seite nötig ist, gibt es Lösungen in unterschiedlichen Größenordnungen und baulichen Varianten bei STAHL.
  5. Effizienz spart bares Geld und schont die Umwelt
    Moderne Industriewaschmaschinen arbeiten umweltfreundlich und effizient und liefern dabei hervorragende Ergebnisse. Beim Neukauf sollten Sie darauf achten, dass das Gerät beispielsweise die Belademenge automatisch erkennt, damit die Wassermenge beim Waschen entsprechend angepasst wird. Auch eine gute Wärmeisolierung und eine leistungsstarke Waschmechanik erhöhen die Energieeffizienz der Geräte. Das kommt nicht nur der Umwelt zugute, sondern Sie sparen gleichzeitig bares Geld durch sinkende Wasser- und Energiekosten.
  6. Alles aus einer Hand
    Sie wollen gleich mehrere Geräte anschaffen und sich eine eigene Inhouse-Wäscherei mit  Waschmaschine, Trockner, Muldenmangel und Faltmaschine einrichten? Dann planen Sie am besten alles aus einer Hand – mit Unterstützung der Profis. Qualitativ hochwertige Geräte sind ideal aufeinander abgestimmt, sodass beispielsweise nach der hygienischen Reinigung in der Waschmaschine die passende Muldenmangel ein effizientes Wäschefinish garantiert. Unsere Berater unterstützen Sie dabei, das passende Gesamtkonzept für Ihre Wäscherei auszuarbeiten und die Geräte aufeinander abzustimmen, sodass bei der Anwendung jeder Handgriff sitzt und Sie effizient arbeiten können.
  7. Für alle Fälle: Wartung und Service
    Damit Ihr Gerät möglichst lange einwandfrei läuft, ist die jährliche Wartung eine sinnvolle Maßnahme. Unser STAHL-Serviceteam erinnert Sie rechtzeitig an das nächste Wartungsintervall, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, einen Termin zu verpassen. Dass bei Geräten, die täglich große Mengen Wäsche reinigen, auch mal eine Reparatur fällig wird, lässt sich nicht vermeiden – auch hier sollten Sie sich vor dem Kauf über den Service informieren. Die Techniker von STAHL sind bei Bedarf zuverlässig zur Stelle und geben Ihnen auch telefonisch Hilfestellung bei kleineren Problemen, sodass Ihre Geräte schnell wieder einsatzbereit sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie wollen mehr wissen?

Unsere Produktion in Sindelfingen, verrät viel über die Qualität unserer Produkte.
In unserem Film nehmen wir Sie mit hinter die Kulissen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlNUQUhMIFfDpHNjaGVyZWltYXNjaGluZW4gYXVzIGRldXRzY2hlciBQcm9kdWt0aW9uIiB3aWR0aD0iODAwIiBoZWlnaHQ9IjQ1MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9zSlplZzZ0UG9QVT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZyZWw9MCZlbmFibGVqc2FwaT0xJm9yaWdpbj1odHRwcyUyNTNBJTI1MkYlMjUyRnN0YWhsLXdhZXNjaGVyZWltYXNjaGluZW4uZGUmY29udHJvbHM9MSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlOyB3ZWItc2hhcmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=