Flachwäsche Faltmaschine STARFOLD

Die STAHL Flachwäsche-Faltmaschine STARFOLD ist Ihr leistungsstarker Partner mit bis zu zwei Längsfaltungen, drei Querfaltungen und zwei möglichen Staplern hinter Ihrer STAHL Muldenmangel.

Vorteile der Faltmaschine

  • Reduzierung der Personalkosten
  • Leistungssteigernd
  • Schnelles und exaktes Längs- und Querfalten der Mangelwäsche
  • Individuelles Falten auf bis zu drei Bahnen gleichzeitig
  • Automatische Bahnenkopplung
  • Textilschonende Luftstrahl-Faltung
  • Automatische Anpassung der Geschwindigkeit an die Mangel
  • Anti-Statikmodul
  • Langer Conveyor für exakte Faltung
  • Einfache Bedienung
  • Speicherung von bis zu 99 Faltprogrammen z.B. nach Kunden oder Textilarten
  • Wartungsarm
  • Servicefreundlicher Maschinenaufbau

Geeignet für:

Bettwäsche, Bettlaken, Tischdecken, Tischläufer, Mundservietten, Hussen, Geschirrtücher und andere Flachwäsche!

Machen Sie sich Ihr Leben leichter

Highlights der leistungsstarken Flachwäsche-Faltmaschine STARFOLD

Unser bestes Argument? Unsere zufriedenen Kunden

Wir sind stolz auf unsere zufriedenen Kunden – weltweit

Technische Daten

Flachwäsche Faltmaschine STARFOLD

IhrE STAHL-Maschinen für perfekte reinheit

Diese Wäschereimaschinen könnten Sie auch interessieren​

Individuelles Falten auf bis zu drei Bahnen gleichzeitig

Die Mangel-Faltmaschine STARFOLD mit bis zu zwei optionalen Staplern ermöglicht Ihnen das gleichzeitige Arbeiten auf bis zu drei Bahnen nebeneinander mit unterschiedlichen Wäschearten und Faltungen. Außerdem können die Bahnen automatisch gekoppelt werden und es steht Ihnen dann die ganze Arbeitsbreite für ein Wäschestück zur Verfügung.

Einfache Bedienung & Speicherung von bis zu 99 Faltprogrammen

Mit der Mikroprozessor-Steuerung FREEpro werden alle Funktionen zentral gesteuert. Das große Touchdisplay gewährleistet Übersichtlichkeit und leichte Bedienbarkeit. Hier lassen sich bis zu 99 Programme speichern und verschiedene Werte im Display überwachen.

Individuelles Falten der Mangelwäsche

Fotozellen messen permanent die Lage der Mangelwäsche. Die Teilelänge wird berechnet und Ihre Flachwäsche entsprechend gefaltet. Keine, eine oder zwei Längsfaltungen sowie bis zu drei Querfaltungen stehen Ihnen als Möglichkeit zur Verfügung. Entscheiden Sie sich für keine Faltung, so kann die Wäsche entweder ungefaltet durch die STARFOLD geführt werden oder auf kürzestem Weg auf dem Legetisch der Maschine abgelegt werden. Dies ist für Mundservietten oder auch das Reinigungs- bzw. Wachstuch die richtige Einstellung.

Wäsche-Legetisch aus hochwertigem, furniertem Holz

Der Wäschelegetisch an der Rückseite einer STAHL Faltmaschine besteht aus hochwertigem, furniertem Holz. Der Naturstoff sorgt dafür, dass Feuchtigkeit aufgenommen wird und sich kein Wasserfilm, wie bei einem Blechtisch, bildet. Ein weiterer Vorteil ist, dass der qualitativ hochwertige Holztisch nicht heiß und somit die Verbrennungsgefahr für Sie und Ihre Mitarbeiter minimiert wird.

Beste Faltgenauigkeit durch langen Conveyor

Die STAHL Faltmaschine STARFOLD ist so konstruiert, dass sie schonend mit Ihrer Wäsche umgeht. Die Längsfaltung erfolgt durch einen dynamischen Luftstrahl. Diese Technik hat eine hohe Faltgenauigkeit, ist wäscheschonend und wartungsarm. Die erste Querfaltung erfolgt über ein Faltschwert, die zweite und dritte Querfaltung mittels Reversierautomatik. Die Nutzbreite der Querfaltung liegt bei 90 cm.

Beste Faltgenauigkeit durch langen Conveyor

Der lange Conveyor hinter der STAHL Muldenmangel ist eine einzigartige Möglichkeit, Ihr Faltergebnis deutlich zu verbessern. So wird erst auf dem längeren Transportweg von der Mangel bis zu der ersten Längsfaltung die Mangelware vermessen. Anders als bei der Vermessung zwischen Mangeleingabetisch und Mangelausgang garantiert Ihnen der lange Conveyor beste Faltgenauigkeit.