Hygienisch saubere Handtücher

Heutzutage lassen sich viele Textilien bei schon niedrigen Temperaturen reinigen. Handtücher sollten mindestens bei 40°C gewaschen werden. Ein Großteil der Bakterien werden aber erst bei mindestens 60°C zuverlässig entfernt. Für weiße Handtücher gilt: Bei 95 Grad werden sogar Pilze abgetötet.
Grundsätzlich gilt: Hygienisch sauber können Sie zuverlässig ausschließlich mit Profi-Geräten waschen: Denn nur gewerbliche Wäschereimaschinen, wie unsere ATOLL, DIVIMAT und WS garantieren die Einhaltung der entsprechenden Parameter wie Haltezeiten, Temperatur und Waschmitteldosierung.

Das könnte Sie auch interessieren

Großer Andrang am Messestand

STAHL Wäschereimaschinen begeisterte mit seiner Waschmaschine ATOLL Besucher der CMS Ein Gebäudereiniger aus Hamburg ist begeistert: „Das ist eine super Maschine – perfekt für unsere

WEITER LESEN »

Trockenschrank vs. Trocknung

Trockenschrank oder Trockner: Was ist besser für PSA-Textilien? Textilien, die als persönliche Schutzausrüstung (PSA) zum Einsatz kommen, sind vielen Belastungen ausgesetzt, beispielsweise durch gefährliche Stoffe

WEITER LESEN »
Sie wollen mehr wissen?
Logo STAHL Wäschereimaschinen

Dear customers,

on Thursday, 21.10.2021, we will not be available from 12.00 o’clock due to an internal company event.
On Friday, 22.10.2021, you can reach us again as usual from 7.30 am.

Thank you for understanding.