Experten für sichere Feuerwehr-Schutzkleidung

Bei ihren Einsätzen sind Feuerwehrleute großen Gefahren ausgesetzt – die persönliche Schutzausrüstung (PSA) soll schützen. Doch wird die Feuerwehrkleidung nicht korrekt gereinigt, kann sie zum Gesundheitsrisiko werden. Professionelle Waschmaschinen schützen die hochwertigen Textilien und die Feuerwehrleute vor gefährlichen Stoffen. Deshalb setzt der Feuerwehrausstatter Denzel Fireequipment ab sofort auf die Maschinen von STAHL Wäschereimaschinen.

Schädliche Rauchgase sind nach Feuerwehreinsätzen noch wochenlang in der PSA nachweisbar. Sie setzen sich in den Textilien fest und kommen beim nächsten Einsatz direkt mit der Haut der Feuerwehrleute in Kontakt, sodass diese einem erhöhten Krebsrisiko ausgesetzt sind. Um die giftigen Stoffe dauerhaft zu entfernen, muss die Feuerwehrkleidung regelmäßig und gründlich professionell gereinigt werden. STAHL ist Spezialist auf dem Gebiet der Wäschereimaschinen für Feuerwehren, denn die Wäscherei-Lösungen des Herstellers aus Sindelfingen sind perfekt auf die Anforderungen von Schutzkleidungen eingestellt.

Wie STAHL Wäschereimaschinen setzt auch Denzel Fireequipment bei dem Produktsortiment auf das optimale Zusammenspiel von Qualität und Funktionalität. Der Feuerwehrausstatter aus Burgrieden-Bühl stattet Feuerwehren mit hochwertiger Ausrüstung von High-Tech-Schutzbekleidung, über Fahrzeuge, bis hin zu Technik und Zubehör aus. Mit der neu geschaffenen Partnerschatz zwischen den beiden Unternehmen setzen sie ein Zeichen für den sicheren Einsatz von PSA bei der Feuerwehr: Professionelles Reinigen mit den richtigen Wäschereimaschinen schützt Feuerwehrleute dauerhaft vor gesundheitsschädlichen Substanzen.

Überzeugen kann man sich auch vor Ort: Denzel-Kunden sind dazu eingeladen, die Produktionsstätte von STAHL in Sindelfingen bei Stuttgart zu besuchen – selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften.

Das könnte Sie auch interessieren

Vom Azubi zur Mitarbeiterin

Nach den Jahren des Lernens ist es endlich geschafft. Unsere Auszubildende Kübra Gargar hat letzte Woche ihre mündliche Abschlussprüfung bestanden. Wir gratulieren ihr recht herzlich

Weiter lesen »
Sie wollen mehr wissen?