Die richtige Reinigung bei Wäsche in Seniorenheimen ist besonders wichtig. Aber warum?

farbbalken

Die Berufsbekleidung in einem Altenheim wird täglich getragen, dabei physisch beansprucht und verschmutzt. Für die richtige Wäschepflege in einer Inhouse-Wäscherei sorgen die professionellen STAHL Wäschereimaschinen. Sie sind die Basis für eine sichere Desinfektion der Berufsbekleidung. Das ist vor allem dann erfolderlich, wenn das Risiko einer Kontamination mit Krankheitserregern besteht.

Die Berufsbekleidung inhouse zu waschen, schützt in Altenpflegeheimen nicht nur die Mitarbeiter und ihre Familie vor Krankheitserregern, sondern auch die Bewohner. Dagegen ist die Pflege der Berufsbekleidung im Privathaushalt mit Haushaltswaschmaschinen ein Risiko. Die Haushaltsgeräte garantieren nämlich keine definierte Temperaturhaltezeit, wie sie für eine Desinfektion erforderlich ist. Es können Krankheitserreger in das eigene Heim gelangen. Aufgrund einer unzureichenden Infektionsprophylaxe besteht sogar eine hohe Kontaminationsgefahr.