Die richtige Reinigung bei Wäsche in Seniorenheimen ist besonders wichtig. Aber warum?

Die Berufsbekleidung in einem Altenheim wird täglich getragen, dabei physisch beansprucht und verschmutzt. Für die richtige Wäschepflege in einer Inhouse-Wäscherei sorgen die professionellen STAHL Wäschereimaschinen. Sie sind die Basis für eine sichere Desinfektion der Berufsbekleidung. Das ist vor allem dann erfolderlich, wenn das Risiko einer Kontamination mit Krankheitserregern besteht.

Die Berufsbekleidung inhouse zu waschen, schützt in Altenpflegeheimen nicht nur die Mitarbeiter und ihre Familie vor Krankheitserregern, sondern auch die Bewohner. Dagegen ist die Pflege der Berufsbekleidung im Privathaushalt mit Haushaltswaschmaschinen ein Risiko. Die Haushaltsgeräte garantieren nämlich keine definierte Temperaturhaltezeit, wie sie für eine Desinfektion erforderlich ist. Es können Krankheitserreger in das eigene Heim gelangen. Aufgrund einer unzureichenden Infektionsprophylaxe besteht sogar eine hohe Kontaminationsgefahr.

Das könnte Sie auch interessieren

STAHL auf der Internorga 2018

Sindelfingen, 10.01.18: Innovation und Inspiration – das verspricht die Internorga, die internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien. Mit von der Partie: Die Gottlob

Weiter lesen »
Sie wollen mehr wissen?
Logo STAHL Wäschereimaschinen

STAHL Hausmesse 2021

Produktneuheiten, Trends und Entwicklungen aus der Textilpflegebranche, dazu ein Blick hinter die Kulissen von einem der führenden Hersteller von Wäschereitechnik:
Vom 27. bis 29. November laden wir Sie zu unserer STAHL Hausmesse nach Sindelfingen ein.