Die perfekte Aufbereitung für Mundschutzmasken: STAHL Trockenschrank TS 1300 mit optionaler Ozon-Lampe

Auf Grund der angespannten Versorgungslage bei medizinischen Mundschutzmasken (sowohl einfacher Mund-Nase-Schutz, als auch FFP2/3 Masken) empfiehlt die Bundesregierung in einem aktuellen Papier (Stand 31.03.2020) die Aufbereitung und Wiederverwendung von Schutzmasken.

Die Produktinnovation, der STAHL Trockenschrank TS 1300 mit optionaler Ozon-Lampe eignet sich für diesen Zweck im besonderen Maße. Zudem ist er besonders einfach anzuschließen und braucht dank der flexiblen Konstruktion mit Kondenstrocknung und einem einfachen 230 V Stromanschluss, keine baulichen Voraussetzungen: Hervorragend geeignet um kurzfristig in Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheimen, aber auch in Unternehmen eingesetzt zu werden. Das Innenleben des Schrankes kann flexibel konfiguriert werden, beispielsweise mit mehreren Zwischenböden, so dass der verfügbare Platz optimal für Körbe mit Mundschutzmasken genutzt wird.

Die Empfehlung der Bundesministerien Gesundheit und Arbeit und Soziales sieht folgende Maßnahmen zur Dekontamination von Mundschutzmasken vor einer Wiederverwendung vor, die der STAHL Trockenschrank TS 1300 zuverlässig leistet:

  • Dekontamination der Masken durch eine Hitzeinaktivierung von SARS-CoV-2 mittels trockener Hitze bei 65 – 70°C für 30 Minuten.
    Der STAHL TS 1300 bietet drei Temperaturstufen für die Trocknung an: 40°C, 60°C und 74°C und kann mittels Zeitschaltuhr genau gesteuert werden.
  • Zudem wird durch die optional verfügbare Ozon-Lampe eine zusätzliche Reduktion von Mikroorganismen, Bakterien, Viren und Pilzen erreicht. Studien haben gezeigt, dass bekannte Corona-Viren auf Oberflächen durch gezielten Einsatz von Ozon zerstört werden können. Experten sind optimistisch, dass dies auch für das neue SARS-CoV-2 zutrifft. Studien sind aktuell in Arbeit.

Bei der Wiederaufbereitung sind unbedingt die Vorschriften und Empfehlungen der Bundesregierung zu beachten: Masken sollten nur personalisiert eingesetzt werden und maximal zweimal dekontaminiert werden. Mit dem kurzfristig verfügbaren STAHL Trockenschrank TS 1300 wird nicht nur die benötigte Temperatur zuverlässig erreicht, sondern durch die optionale Ozon-Lampe eine zusätzliche Keim- und Virenreduktion erzielt.

Informationen zu Kosten und Lieferzeit erhalten Sie unter Telefon +49 7031 73840

Trockenschrank mit Einhängern

Das könnte Sie auch interessieren