Deutsche Produktion begeistert Besucher

farbbalken

STAHL Wäschereimaschinen auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg

Sindelfingen, 18.11.2019     „Es ist immer wieder überraschend, wie wenig Hoteliers und Gastronomen sich vorstellen können, dass unsere Maschinen ausschließlich in Deutschland produziert werden“, berichtet Sebastian Hatz, Vertriebsleiter DACH der Gottlob STAHL Wäschereimaschinenbau GmbH. Das Familienunternehmen präsentierte in Salzburg neben seiner deutschen Wäschereitechnik auch die Beratungs-, Planungs- und Service-Angebote für Hoteliers und Gastronomen.

Seit über 100 Jahren produziert die Gottlob STAHL Wäschereimaschinenbau GmbH ausschließlich in Sindelfingen gewerbliche Wäschereimaschinentechnik. Die hohe Qualität der Maschinen wird weltweit von Wäschereien, Hotels, Krankenhäusern und vielen anderen Unternehmen geschätzt. Auch in Salzburg konnte STAHL mit seinen Grundsätzen viele neue Interessenten gewinnen: Neben der deutschen Produktion, begeisterten Besucher auch die Leistungen der Maschinen und der Kundenservice des schwäbischen Unternehmens.

„Immer mehr Hoteliers und Gastronomen spielen mit dem Gedanken eine eigene Wäscherei einzurichten“, erklärt Sebastian Hatz den Beratungsschwerpunkt auf der Messe. Die Zweifel wegen der Investitionssumme, konnte der Wäschereitechnik-Experte den meisten Kunden auf der Messe nehmen: „Natürlich kostet eine professionelle Inhouse-Wäscherei Geld. Aber die Investition amortisiert sich auf Grund der vielen Vorteile recht schnell.“ Zudem bietet STAHL den Kunden auch unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten an, über die das Messe-Team in Salzburg ebenfalls informierte.
„Unser Fazit: Es war eine tolle Messe. Wir freuen uns über zahlreiche neue Kontakte und natürlich auch über die vielen Bestandskunden, die die Messe nutzten, um uns zu besuchen“, resümiert Sebastian Hatz.

Über STAHL

Die Gottlob STAHL Wäschereimaschinenbau GmbH ist ein schwäbisches Familienunternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Firmengeschichte. STAHL entwickelt und produziert seine Maschinen in Deutschland und vertreibt sie weltweit, auch den kompletten Service für die Maschinen übernimmt STAHL selbst. Die Produktpalette reicht von industriellen Waschmaschinen und Trocknern über Muldenmangeln, Faltmaschinen und Zentrifugen bis zum passenden Zubehör für alle Produktbereiche.

STAHL auf der "Alles für den Gast" Messe in Salzburg


Kontakt:
Gottlob STAHL Wäschereimaschinenbau GmbH
Ulmenstraße 24
71069 Sindelfingen
Telefon +49 7031 73840
Telefax +49 7031 738490
welcome@stahl-g.com
www.stahl-waeschereimaschinen.de

Pressekontakt:
CGW GmbH
Anna-Maria Guth
Karl-Arnold-Straße 8
47877 Willich
Tel: 02154-88852-23
Fax: 02154-88852-25
am.guth@c-g-w.net
www.c-g-w.net