Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau (m-w-d) 2023

Hast Du Lust auf Zukunft? Dann komm zu STAHL.

Wir bieten Dir eine Ausbildungsstelle zur/zum Industriekaufmann/-frau. Bei uns erhältst Du eine qualifizierte Ausbildung, damit Du bestens gerüstet in den Beruf starten kannst.

Was macht ein/e Industriekaufmann/-frau?

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Industriekaufleute sind Organisationstalente: In Deiner Ausbildung als Industriekaufmann/-frau bist Du in alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Abläufe eingebunden und lernst, kaufmännische Prozesse zu planen, zu steuern und zu überwachen.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung zur/zum Industriekaufmann/-frau dauert 3 Jahre.

In welchen Branchen bist Du nach der Ausbildung tätig?

Industriekaufleute sind nach der Ausbildung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche zu finden. Der Beruf bietet Dir vielfältige Möglichkeiten, um Dich in einzelnen Bereichen weiterzubilden und in Deiner Karriere voranzukommen.

Das bringst Du mit:

Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur

Willst Du mit uns durchstarten? Dann bewirb Dich jetzt!

Kommen Sie ins STAHL Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kommen Sie ins STAHL Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Sie wollen mehr wissen?