Stahl Laundry machines Fire brigade rescue services

Wäschereitechnik für Feuerwehr und Rettungsdienst

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um im Notfall immer einsatzbereit zu sein und zusätzlich sich selbst bestmöglich zu schützen werden Feuerwehrleute und Mitarbeiter von Rettungsdiensten mit echter High-Tech-Bekleidung ausgestattet.
Je nach Einsatzbereich bekommen die Mitarbeiter unterschiedliche Bekleidung gestellt.
So gibt es beispielsweise Textilien, die speziell für die Brandbekämpfung entwickelt wurden.
Neben den speziellen Materialien, wie zum Beispiel wasserdichten Multigrip-Verschlüssen oder Silikon-Carbon-Beschichtungen, sind Protektoren, wie auch Karabinersicherungen und Lampenhalterungen in den Kleidungsstücken enthalten. Diese High-Tech-Kleidungsstücke bedürfen aus zwei Gründen einer besonderen Pflege:

  1. Es muss beim Waschen der Feuerwehr-Bekleidung sichergestellt werden, dass die High-Tech-Materialien nicht beschädigt oder angegriffen werden, damit die Feuerwehrleute und Mitarbeiter von Rettungsdienst unter allen Umständen durch die Kleidung bestmöglich geschützt werden. Weder die Imprägnierung, die Kleidung Schmutz- und wasserabweisend macht noch die Reflektoren bzw. Reflexstreifen dürfen beschädigt werden.
  2. Die Reinigung der Feuerwehr-Jacken und Feuerwehr-Hosen muss gründlich und zugleich schonend erfolgen, damit die Bekleidung möglichst lange zuverlässig eingesetzt werden kann.

Mit STAHL Wäschereimaschinen haben Sie die perfekten Maschinen für die Reinigung von Feuerwehr-Bekleidung und anderer Spezialkleidung.
Dank der individuellen FREEpro Steuerung, können wir die benötigten Waschprogramme für Ihre Spezialkleidung gemäß der Pflegeanleitung programmieren. Sie können dann aus Ihren individuellen, passenden Standardprogrammen wählen.
Damit stellen Sie sicher, dass Ihre Feuerwehr-Bekleidung schonend und sorgfältig gereinigt wird und haben die volle Kontrolle über die Wäsche.

Fragen Sie jetzt die passenden Maschinen für Ihren Einsatzbereich an:

Hinweis: Die Pflichtfelder sind gekennzeichnet. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier: Datenschutz.

Wunschtermin

*Pflichtfeld

So könnte Ihre hauseigene Wäscherei aussehen:

1x Waschmaschine ATOLL 140
1x Abluftwäschetrockner T 236

Vorteile einer eigenen Wäscherei für Feuerwehren und Rettungsdienste

  • Volle Kontrolle über die schonende und gründliche Wäsche der Spezialkleidung
  • Transportkosten entfallen komplett
  • Durch die Flexibilität mit einer Wäscherei im eigenen Haus muss weniger Ersatzkleidung vorgehalten werden.

Perfekte Pflege für die persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Gerade Feuerwehr-Bekleidung oder Schutzkleidung von Mitarbeitern von Rettungsdiensten werden in Einsätzen oft starken Verschmutzungen ausgesetzt.
Einsatzjacken, Chemikalienschutzanzügen, Atemschutzmasken und Handschuhe, aber auch Decken und Uniformen werden häufig stark verschmutzt und riechen nach Einsätzen unangenehm. Diese Spezialtextilien aus dem Bereich der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) zu reinigen ist eine wichtige Aufgabe.

STAHL Wäschereimaschinen produziert seit über 100 Jahren gewerbliche Wäschereimaschinen und kennt sich mit der Reinigung von Spezialkleidung aus, wie kaum ein anderer. Unsere Experten beraten Sie gerne und suchen mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung für Ihre Anforderungen.

Auch schwere Kleidungsstücke mit z.B. Karabinerhaken aus Metall sind für die robusten Profimaschinen aus dem Hause STAHL kein Problem. Die FREEpro-Steuerung, über die sich alle Waschparameter völlig frei einstellen lassen ermöglicht in Kombination mit einem Trockner die Re-Imprägnierung. So können je nach Bedarf der Wasserstand, die Schleuderdrehzahl und das Waschmittel ganz individuell auf die jeweiligen Textilien eingestellt werden. Auch Textilien aus dem Rettungsdienst können mit dem passenden Waschmittel und Temperaturhaltezeit nach RKI desinfizierenden gewaschen werden.

Alle Maschinen arbeiten sparsam, energieeffizient und zuverlässig: Im großformatigen Edelstahl-Ablaufventil der ATOLL Waschmaschinen verkantet sich nichts. Kleinere Defekte lassen sich via Ferndiagnose an der Hotline beheben, droht der Stillstand, macht sich sofort ein Techniker auf den Weg zu Ihnen. Auch hinsichtlich der Finanzierung kommen wir Ihnen gern entgegen: Egal ob Kauf, Miete oder Leasing mit verschiedenen Service-Verträgen, wir haben garantiert das passende Angebot für Sie! Lassen Sie sich zu unseren vielfältigen Lösungen beraten! Bestimmt ist auch für Sie das Richtige dabei!