DH Textilpflege wäscht mit STAHL Maschinen kostenlos Mundschutz für Krankenhäuser und Praxen

Die Medien sind voll von Berichten zur mangelnden Verfügbarkeit von Mundschutz für Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen. In den gängigen Online-Portalen liegen die Lieferzeiten mittlerweile bei drei Wochen oder mehr. Häufig sind Atemschutzmasken mit der benötigten Schutzklasse FFP 3 gar nicht mehr verfügbar.
Mittlerweile kursieren im Internet zudem Nähanleitungen für Mundschutz oder Schnittmuster und unterschiedliche Initiativen rufen dazu auf, den Mundschutz selbst herzustellen. Für Krankenhäuser oder Praxen ist das natürlich keine Option. Mehr

STAHL Wäschereimaschinen unterstützt Kunden mit Ratenfreiheit

Wenn eine neue Wäschereimaschine benötigt wird, wird sie benötigt – auch wenn die Situation in einigen Branchen aktuell nicht auf Investition steht. STAHL Wäschereimaschinen, Familienunternehmen aus Sindelfingen, unterstützt Kunden ab sofort mit einem besonderen Angebot: Kunden können neue Wäschereimaschinen mit einem Sonderleasingprogramm erwerben. Wer sich jetzt für eine Maschine entscheidet, profitiert von bis zu neun ratenfreien Monaten. Die erste Rate wird am 01.01.2021 fällig – so haben Unternehmer die Sicherheit, dass die Arbeit ohne Einschränkungen ausgeführt werden kann, gleichzeitig aber die Kosten in der aktuellen Lage minimal gehalten werden. Mehr

STAHL präsentiert neue Mietmodelle

Rundum-Service und verlässliche Kosten

Wer über die Anschaffung neuer Wäschereimaschinen nachdenkt, muss nicht zwingend über große Investitionen entscheiden. STAHL Wäschereimaschinen, Hersteller von gewerblichen Wäschereimaschinen mit ausschließlich deutscher Produktion, bietet seinen Kunden ab sofort auch attraktive Mietmodelle. Der Vorteil: Kalkulierbare Monatsaufwände inklusive Service und Ersatzteilen. Mehr

Warenverfügbarkeit bei STAHL Wäschereimaschinen

Aktuell häufen sich die Anfragen nach kurzfristig lieferbaren Wäschereimaschinen, die nach den Richtlinien des RKI waschen, bzw. über eine desinfizierende Trocknung mittels Ozon verfügen.
Seit Bestehen unseres Unternehmens produzieren wir all unsere Maschinen ausschließlich in Deutschland. Unsere Produktion läuft, unter den gegebenen Vorsichtsmaßnahmen, reibungslos weiter. Damit sind Lieferverzögerungen bei STAHL ausgeschlossen. Mehr

Produktinnovation: Trockenschrank TS 1300

Die STAHL-Produktinnovation 2020: Der flexible und energiesparsame STAHL Trockenschrank TS 1300 ist für die schonende Trocknung jeglicher Art von Textilien und Ausrüstungsgegenständen geeignet.

Vorteile des Trockenschrank TS 1300

  • Energieeffizient durch Kondensationstrocknung
  • 230 V Stromanschluss und maximal 3 kWh Stromverbrauch
  • Kurze Trockenzeiten
  • Drei Temperaturstufen 40 / 60 / 74 °C

Mehr

Hygienisch reine Waschergebnisse

Nicht nur in Zeiten wie diesen müssen einwandfrei hygienische Waschergebnisse sichergestellt werden. Wer auf Profi-Geräte von renommierten Herstellern, wie STAHL Wäschereimaschinen setzt, muss daran nicht viele Gedanken verschwenden. Denn hygienisch reine Waschergebnisse werden durch die unterschiedlichen Features bei den Waschmaschinen von STAHL sichergestellt. Mehr

Woher kommt der Begriff „Waschküche“?

Bis zum Aufkommen der Waschmaschine, war die Waschküche ein Raum. Häufig war dieser im Keller zu finden, oder in einem separaten kleinen Haus im Garten. Zentrum der „Waschküche“ ist vermutlich auch die Ursache für die Namensherkunft. Im Zentrum stand ein gemauerter Ofen mit eingemauerter Wanne, der Waschkessel. Dort wurde das nötige Waschwasser erhitzt und „gekocht“. Darunter war die Feuerstelle – wahlweise mit Kohle, Holz und sehr selten auch Gas. Mehr

STAHL feiert 111. Jubiläum auf der INTERNORGA

*****INTERNORGA 2020 wird auf Grund der Besorgnis um eine zunehmende Verbreitung des Coronavirus COVID-19 verschoben***** Neuer Termin folgt!

Wäschereimaschinen aus deutscher Produktion

Durchschnittlich werden Unternehmen in Deutschland gerade einmal 9 Jahre alt, das zeigt eine Untersuchung des Lehrstuhls für Statistik und Ökonometrie der Universität Rostock. STAHL Wäschereimaschinen, ein Urgestein der Wäschereibranche, feiert in diesem Jahr sein 111. Jubiläum und gehört damit zu den weniger als 2% der Unternehmen, die ein mehr als 100-jähriges Bestehen feiern können.  Auf der INTERNORGA feiert das Familienunternehmen sein Jubiläum zusammen mit Kunden sowie Interessenten und präsentiert innovative Features, die zeigen: STAHL ist für die Zukunft gewappnet. Mehr

Produktneuheit begeistert Besucher auf der INTERGASTRA

STAHL Wäschereimaschinen präsentiert erstmalig sein neues Produkt den Trockenschrank TS 1300


Sindelfingen, 21.02.2020       STAHL Wäschereimaschinen, der Hersteller, der seit 111 Jahren ausschließlich gewerbliche Wäschereimaschinentechnik in Sindelfingen produziert, stellte auf der INTERGASTRA sein jüngstes Produkt vor: Der Trockenschrank TS 1300 ergänzt das umfassende Sortiment an Wäschereimaschinen des schwäbischen Herstellers perfekt.

Mehr

Wäschereitechnik aus deutscher Produktion

Hightech trifft deutsche Ingenieurskunst: Ein Blick hinter die Kulissen der Produktion von STAHL Wäschereimaschinen in Sindelfingen

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie Ihre Waschmaschinen oder Ihre Wäschetrockner produziert werden? Die wenigsten machen sich ohne spezifischen Anlass Gedanken, über die Produktionsweise von ihren Wäschereimaschinen. Dabei ist genau die, ausschlaggebend für die Qualität des Endproduktes. Während die meisten Hersteller auf Zuliefererteile – häufig aus der ganzen Welt – setzen, macht das Familienunternehmen STAHL Wäschereimaschinen gleich zwei Dinge, die man kaum glauben kann. Was das ist, zeigt der neue Film des Sindelfinger Unternehmens. Mehr